Wenn alles nicht so „läuft“ wie man es gerne möchte…

Da habe ich letztens noch geschrieben, dass ich jetzt öfter wieder joggen gehen möchte… Pustekuchen. Kurz darauf habe ich Probleme mit meinem Fuß bekommen. Bin zwar weiterhin meine 20k pro Tag gelaufen, was ich auch unbedingt im Schnitt im September haben wollte, aber es war mühselig. Ich habe es dann wirklich geschafft 😀
September 2015
Über 600.000 Schritte im September. In den letzten zwei Wochen habe ich mich wirklich gequält. Am Montag hatte ich dann endlich einen Termin bei einem Orthopäden und was wurde mir gesagt?! Ich würde defintiv viel zu viel laufen. 😛 Soll meinen Fuß mal weniger belasten. Okay. Ich habe mir dann heute vorgenommen weniger zu laufen. Jetzt schaue ich auf die Uhr (die sollte ich zur Seite legen, wurde mir gesagt. NEEEE, vergesst es!) und habe trotzdem über 15000 Schritte. Das ist eben so, wenn man morgens mit einem Umweg ins Büro läuft (ehrlich, ich bin heute einen Kilometer weniger gelaufen. Aber ich genieße auch dieses morgentliche Laufen). Auf dem Nachhauseweg bin ich den direkten Weg gelaufen. Mittags musste ich mit dem Hund gehen und dann waren wir auch noch Einkaufen. Sonstige Schritte während der Arbeit und im Haushalt und huschiraschi habe ich einiges zusammen. Habe mir aber trotzdem vorgenommen wirkich weniger zu laufen. Möchte gerne, dass mein Fuß endlich wieder in Ordnung ist. Werde mehr Rad fahren und vielleicht auch mal schwimmen gehen. Aber wenn ich meine Einlagen habe (die ich verschrieben bekommen habe), mit denen man auch joggen kann) und ich sie gut eingelaufen habe, werde ich es wieder versuchen. Lasse mir das Laufen doch nicht verbieten…. PFT 🙂 Die Ärztin war nur neidisch 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s