Ein Tag mit vielen neuen Etagen-Abzeichen :-)

In diesem Monat war ich in der Fitbit League im meiner Klasse mit der Etagenzahl immer am Höchsten. Heute sehe ich, dass eine Frau aus England sich neu synchronisiert hat und insgesamt 90 Etagen mehr hat als ich. Was mache ich?! Werde total unruhig, weil ich mich doch die ganze Zeit schon gefreut habe, dass ich die meisten Etagen in der C-Liga habe. Das konnte ich nicht auf mir sitzen lassen. Also laufe ich den ganzen Tag unsere Etagen im Treppenhaus hoch und runter. Hoch und runter. Immer wieder schleiche ich mich ins Treppenhaus und hoffe, keinem Nachbarn zu begegnen. In den 4. Stock hoch und wieder runter…. Als ich bei 60 Etagen war dachte ich „Boah, 100 Etagen musst du erreichen. Dir tun jetzt schon die Beine weh. Hoffentlich schaffst du das.“ Doch dann denke ich weiter, „dass ich erstens nicht weiß, ob die Dame aus England heute auch noch Etagen läuft und noch mehr erreichen kann und wenn ich schon so weit bin, doch auch mein nächstes Abzeichen (125 Etagen) erreichen könnte.“ Es kommt, wie es kommen musste:
28.02.2015-125Etagen
Dann hatte ich schon 130 und dachte mir, dass ich doch auch 150 Etagen machen könnte. War doch erst 18.00 Uhr. So erhielte ich das nächste Abzeichen:
28.2.2015-150Etagen
Als ich dann so rechnete fiel mir auf, dass ich bei der Fitbit-Liga um die 950 Etagen haben müsste. Tsja, dann könnte ich doch auch die 1000 Etagen voll machen. Sieht nach mehr aus 😉 Das nächste Abzeichen kam:
28.2.2105-175 Etagen
Aufeinmal kam noch ein weiter Hinweis auf ein Abzeich:
28.02.2015-2000Etagen-Abzeichen
Seit dem 11. Dezember 2014 habe ich jetzt den Charge und kann auch Etagen zählen. So habe ich seit diesem Tag 2000 Etagen erreicht und dieses Abzeichen bekommen.

Mittlerweile war es dunkel draußen. Ab und an machte ich im Treppenhaus das Licht gar nicht mehr an. 8 Treppen, drei Schritte, 8 Treppen, drei Schritte, 8 Treppen… Es ging alles automatisch. Und wenn ich schon so weit bin, dann können es doch auch 200 Etagen sein?!
28.02.2015-200Etagen
Mehr Abzeichen gab es dann nicht mehr, denn das nächste kommt erst bei 300 Etagen. Dazu hatte ich dann doch keine Lust mehr. Das Etagen-Ergebnis für diesen Tag konnte sich aber trotzdem sehen lassen:
28.02.2015-256Etagen
Jetzt tut mir meine Beine total weh. Badewanne ich komme.

Übrigens ist mir den ganzen Tag im Treppenhaus niemand begegnet. Zweimal konnte ich gerade noch die Kurve kriegen und vorher wieder in die Wohnung reingehen.
Jetzt bin ich gespannt, wie ich in der Fitbit-C-Liga im Februar abgeschnitten habe. In 11 Stunden werde ich es wissen und dann berichten. Da weltweit der Februar noch nicht rum ist dauert es noch 11 Stunden und es werden noch einige synchronisieren. Es bleibt spannend. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s